Psychomotorik

11.06.2015
Schulhaus Wyden 2
Thomet Claudia
Tel. 031 838 06 25
Die Psychomotorik-Therapie umfasst Prävention, Abklärung und Therapie für Kinder mit Auffälligkeiten im Bewegungsbereich, bei grob-, fein- oder grafomotorischen Schwierigkeiten. Auch im Wahrnehmungsbereich oder bei Verhaltensauffälligkeiten kann die Psychomotorik-Therapie Unterstützung bieten.

Mit einem spielerischen, auf Bewegung und Interaktion ausgerichteten Angebot wird das Kind mit der Psychomotorik-Therapie in seiner gesamten Entwicklung gefördert und gestärkt. Die Therapie erfolgt in der Regel in Zweiergruppen.
Primar- und Kindergartenstufe Worb | Wydenstrasse 38 | 3076 Worb | Tel. 031 838 06 00